Besuchen

Infinity Steps

Brigitte Kowanz

Brigitte Kowanz
Brigitte Kowanz

Die österreichische Künstlerin Brigitte Kowanz entwickelt in ihren multimedialen Arbeiten seit mehr als drei Jahrzehnten eine eigene skulpturale Formensprache, die sich nicht scheut die Welt der konkreten Beschaffenheit durch die Immaterialität des Lichts herauszufordern. Ihre „Infinity Steps“ erschaffen ein eigenes Universum in scheinbar unendlicher Wiederholung. In der Kunstbox am Jahnplatz sind spiegelnde Flächen und Neonröhren so aufeinander abgestimmt, dass Anfang und Ende, Gegenstand und Abbild sich permanent abzulösen scheinen. Das perfekte Spiel mit der Spiegelung multipliziert den physischen Raum und übersetzt ihn in virtuelle Szenen, die sich je nach Blickwinkel neu erschaffen.