Besuchen

CIRCLE

NEON GOLDEN

Licht und Klang verschmelzen in „CIRCLE“ zu einem intensiven audio-visuellen Erlebnis. Kreisförmig aufgestellte Lichtsäulen erleuchten in choreografiertem Zusammenspiel mit einem eigens erstellten Soundarrangement. Der eigene Körper und der architektonische Umraum werden integrale Bestandteile der Installation. Das Künstlerkollektiv NEON GOLDEN schafft in der Komposition aller Elemente eine räumliche Wahrnehmung der immateriellen Medien.

Hinweis:
Das Palais Liechtenstein erweitert in den Tagen des Lichtkunstfestivals seine Öffnungszeiten nis 24 Uhr. Die Ausstellung „500 Jahre St. Annenaltar“ kann besucht werden, bitte melden Sie sich an der Information.